Unterricht

in der Corona Zeit

Mit nem Klick auf dieButton kommst du hier zu den Aufzeichnungen 

wer noch nicht ( kostenfrei ) gebucht hat, kann hier noch buchen :

Gitarre Anfänger:20.-24. 

16.30

https://friederikebrueck.edudip.com/lp/362148

 

 

Klavier Anfänger 20.-24.

17.15 Uhr 

https://friederikebrueck.edudip.com/lp/362152

 

Einsingen, Gehörbildung, Riffs and Runs, Backing 20.4.-30.4.

https://friederikebrueck.edudip.com/lp/362158

 

Songs: 20.-30.4.

19.15Uhr 

https://friederikebrueck.edudip.com/lp/362160

 

Gitarre Fortgeschrittene 27.4-30.4. 16.30

https://friederikebrueck.edudip.com/lp/362150

 

Klavier Fortgeschrittene:27.4.-30.4.

https://friederikebrueck.edudip.com/lp/362154

Webinaraufzeichnungen, Videos, Aufgaben, Links, PDFs,...

Der Anmeldelink war leider falsch, bitte diesen hier benutzen 

Hallo, ihr Lieben. Es freut mich, wenn wir gemeinsam diese nervige Zuhausebleib-Zeit gemanaged bekommen. Sicher hat diese Zeit auch ihre Vorteile für manche. Entschleunigung. Für manche auch nicht. Aber alles hat seine Herausforderung und Innovationen.

So sind die Musiker schon dabei neue Online Optionen für den Live Bereich zu finden, die dann ohne Klangverlust einhergehen.

Da ich schon früher diese Schule gegründet habe, fällt es mir leicht, Euch auf diesem Weg die Musik und das Singen zu erhalten.

Auch wenn wir nicht gerne am PC sitzen und die Soundqualität auch noch verbesserungswürdig ist,

hat es doch für das lernen auch sehr grosse Vorteile.

Denn ihr könnt, je nachdem wieviel Zeit ihr nun, da ihr vielleicht nicht so viel aushäusig seid, habt,

mit mir gemeinsam weitermachen.

Ihr werdet nach den anfänglichen PC Schwierigkeiten merken, wieviel ihr durch die Wiederholungen und die Videos auch profitieren könnt.

Ihr werdet viel mehr vom Wesen der Musik begreifen.

Ihr werdet auch Stimmtechnisch einiges verstehen, was sonst sicher nicht mal wahrgenommen wurde.

Und ihr werdet daran gewöhnt von zuhause aus auch selbstständig viel mehr Musik zu machen.

Ich werde mir grösste Mühe geben, Euch diese Zeit des Online-Unterrichts interessant und witzig zu gestalten.

Die kommenden zwei Wochen lernen wir sowohl gesanglich, als auch theoretisch, als auch instrumental einige Songs zu interpretieren. Eurer Rüstzeug für die weiteren Schritte. Jeder Tag hat eine neue Seite, au die Ihr mit nem Klick auf den Tagesbutton kommen werdet.

Dort findet ihr dann jeweils die Unterrichtsmaterialien, und Aufgaben, die Webinaraufzeichnungen ( für jene , die sich als Teilnehmer bei Edudip angemeldet haben. ( die anderen leider nicht, deshalb meldet Euch an bitte) 

Falls wir danach noch Online weitermachen müssten, würde ich mit Euch eine Woche Einzel Online Unterricht machen und Eure Fragen zu all diesen Einzelnen Kursen klären. Und natürlich auch individuelle Songs singen.

Fragen , die Ihr habt zu den Kursen ,

stellt bitte in der Vocalclass, oder per Mail. Oder direkt immer zu Beginn der Einzelkurse im Chat. 

Seid bitte immer sehr pünktlich, damit wir die Zeit effektiv gemeinsam nutzen können.

Wie könnt Ihr die Kurse nutzen?

Wenn Euer Pc für Edudip/ Sofengo nicht taugt, so nutz es mit Euren Handys.

Da gibts eine App, die Ihr dafür installieren könnt.  https://www.edudip.market/w/223056

Ansonsten : Ihr bucht einmal alle Kurse ( siehe vorletzte Mail, oder ganz oben.) , dafür registriert Ihr Euch und schalten am besten auf Dauerhaft eingeloggt bleiben.

Dann bekommt Ihr kurz vor der jeweiligen Veranstaltung jedesmal automatisch einen Webinarraum Link zugesandt.

Mit dem betretet Ihr den Web Raum. D.h. Ihr bekommt 4 Einladungen pro Tag. Achtet darauf , welchen Kurs ( Zeit) ihr grade anklickt.

Jede Veranstaltung wird aufgezeichnet und dort aufbewahrt. Abends schalte ich sie frei und verlinke sie hier auf den Tagesseiten entsprechend. Dokumente könnt ihr immer bei Edudip im Forum unten herunterladen .

Warum Instrumente für Sänger so wichtig sind:

Wir haben keine Tastatur. Wenn wir nur einfach singen, fehlt uns im Allgemeinen das musikalische Know How , um besser zu werden. Deshalb ist Beifach Instrument in jedem Gesangsstudium pflicht. Auch wenn ihr nicht studiert, und es Spass bleiben soll, werdet ihr merken , wie viel mehr Spass es macht, wenn ihr die Anfangsschwierigkeiten im Begleiten überwunden habt. Ich muss ehrlich sagen, dass ich niemanden bisher gesehen hab, der so schnelle profunde Instrumental-Ergebnisse bei Schülern erreicht, wie ich. Sorry, ich muss mich hier mal loben. Nutzt diese Option. Ihr werdet in kürzester Zeit toll Klavier oder Gitarre oder beides spielen können, wenn ihr diesmal einfach mitmacht und dran bleibt.

Macht Euch keinen Stress, sondern übt mit freudiger Erwartung. Trainiert Eure Finger. Ich freue mich riesig auf den Moment, wo wir als Vocal-Class Band so richtig toll begleiten können. 

Für Sachen, wie Soul-Phrasing und Improvisation ist es unerlässlich. 

Auch für Songwriting und für ein gutes und schnelles Gehör